Von der Anlieferung zum neuen, frischen Olivenöl!

 

Abends in der Ölmühle von Zakros: Von der Anlieferung zum neuen, frischen Olivenöl!

 

Anlieferung gegen 16.00h in der modernen, TÜV-Austria-Hellas zertifizierten Ölmühle von Zakros…

Fülltrichter… Absauger… Waage… Sammelbehälter… Waschwerk… Mahlwerk (zum Zermahlen der Oliven und Freisetzen der Öltröpfchen)… Knetwerk (zum Wiederzusammensetzen der freigelegten Ölteilchen sowie zum Anreichern mit Aromen)… Dreiphasendekanter (zur Trennung von Öl, Fruchtwasser und Feststoffen)… Seperator (zum nochmaligen Trennen von Öl und Fruchtwasser)… Pumpen… INOX-Tanks (zum Lagern)…

Die wichtigen Maschinen und Apparate im Arbeitsprozess der Olivenmühle. Vom Ausladen der Oliven bishin zum frischen Bio-Olivenöl Extra Nativ…

Jedes Jahr ein spannender Prozess! Jedes Jahr das große Warten auf das erste, das neue Öl! Und jedes Jahr der Erfahrungsaustausch mit den Bio-Oliven-Kollegen sowie der Mannschaft der Ölmühle von Zakros!

Und wie schmeckt das heurige Villa Maria – Natives Bio-Olivenöl Extra?

 Wunderbar!

 Grüngrasig! Scharf! Bitter! „Αγουρέλαιο“ – grünes Olivenöl!

 Wie es sein soll! Sehr, sehr gelungen!

Villa Maria – Natives Bio-Olivenöl Extra – erhältlich im Villa Maria – Genussladen & Mezedes-Bar Wien 8, Josefstädter Straße 69, A 1080 Wien, Villa Maria – Genussladen Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 17, A 2700 Wiener Neustadt sowie im Webshop unter https://www.villamaria.at/produkt-kategorie/bio-olivenoel-bio-oliven/.

ΑΦΗΣΤΕ ΜΙΑ ΑΠΑΝΤΗΣΗ

Please enter your comment!
Please enter your name here