Her mit der Utopie! Werkzeuge zum Zukunft Gestalten

Montag 7 September von 18:00 bis 20:00

Webinar im Rahmen des Projekts und Radio ORANGE 94.0 Sendereihe “Post-Normal – Wie wir uns die Zukunft denken”

mit Ana Jeinić, Grazotopia und Kris Krois, Master in Eco-Social Design/Bozen

Nach den vergangenen Monaten des Ausnahmezustands wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, wie unser gegenwärtiges Handeln die Zukunft beeinflusst und wie umgekehrt unsere Entwürfe von der Zukunft die Gegenwart mitgestalten. Die vielfältigen Krisen, in denen sich die Welt befindet, befördern das Nachdenken über die Zukunft und bringen sowohl kleinteilige Alltagspraktiken als auch große Entwürfe für Veränderung hervor.Welche (medialen) Bilder brauchen wir und welche schaffen wir uns, um uns auf dem Weg in die Zukunft zu orientieren? Welche Möglichkeiten für die Gegenwart liegen inder Spekulation über die Zukunft?

Ana Jeinić, die derzeit das Projekt Grazotopia leitet, und Kris Krois, Organisator der By Design or by Desaster Konferenzen an der Uni Bozen, stellen uns Methoden deskollektiven Nachdenkens über die Zukunft vor und diskutieren mit uns Strategien aus ihrer Praxis.

Mehr Infos: https://o94.at/de/post-normal

Das Webinar ist offen für alle Interessierten und kostenlos. Bitte um Anmeldungbis zum 2. September 2020 unter: [email protected], um den BigBlueButton-Link zu erhalten.

Grafik: Juliana Melzer
____
Radio ORANGE 94.0 ist das einzige Freie Radio in Wien und leistet seit 1998 einen wichtigen Beitrag zur Medienvielfalt in Österreich. Als Freies Medium ist ORANGE 94.0 werbefrei, parteipolitisch unabhängig und agiert nichtkommerziell. Zu hören via Radio UKW 94.0 MHz in Wien, weltweit im Livestream und im Radio- und Podcastarchiv CBA. https://o94.at

ΑΦΗΣΤΕ ΜΙΑ ΑΠΑΝΤΗΣΗ

Please enter your comment!
Please enter your name here