Ausstellung MYTHOS LUDWIG VAN endet in Kürze

 

MYTHOS LUDWIG VAN in der Beethovenstadt Baden läuft nur mehr fünf Wochen, die Ausstellung endet am 2. Mai 2021.

 

Jetzt heißt es schnell sein – nur mehr bis Anfang Mai ist die Ausstellung MYTHOS LUDWIG VAN im Kaiserhaus Baden zu sehen. Die Ausstellung wurde aufgrund der Pandemie verlängert, endet nun aber endgültig am 2. Mai. Der Ausflug nach Baden lässt sich auch wunderbar mit einem Besuch im Beethovenhaus Baden verbinden, das nur ein paar Schritte vom Kaiserhaus entfernt ist. Beide Ausstellungen sind für die gesamte Familie geeignet und bieten neben zahlreichen Original-Exponaten auch interaktive Stationen.

 

 

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln nähert sich die Ausstellung MYTHOS LUDWIG VAN den Fragen, wann und unter welchen Umständen der Mythos um Ludwig van Beethoven entstand und wie er sich im Lauf der Zeit verändert hat. Zu sehen sind u.a. Reliquien wie eine Original-Haarlocke und ein Stück der Schädeldecke sowie das restaurierte Hammerklavier, auf dem Beethoven bei seinen Aufenthalten in Baden gespielt hat. Ebenfalls ausgestellt sind ein Hörrohr sowie eine Originalbrille aus Beethovens späten Jahren, die das Fortschreiten seiner Kurzsichtigkeit belegt. In der gleichen Vitrine erinnert Beethovens Gehstock mit Elfenbeingriff an seine Spaziergänge in der Natur. Drei originale Schriftstücke mit Beethovens Handschrift bieten einen weiteren Blick auf seine Persönlichkeit, darunter die Übertragung der Rechte für seine Biographie kurz vor seinem Tod. Interaktive Stationen wie der Mythomat, mit dem die Besucherinnen und Besucher ihren eigenen Beethoven kreieren können, oder die Remix-Station ergänzen neben den Hörstationen die Ausstellung.

 

 

Im Beethovenhaus Baden erleben Besucherinnen und Besucher Leben und Werk des Komponisten auf völlig neue, überraschende Weise. Die biedermeierlichen Wohnräume geben einen Einblick in das Leben und Umfeld des Komponisten in der Stadt Baden. Darüber hinaus werden seine Kompositionen, die in Baden entstanden sind, darunter die Neunte Symphonie, in besonderer Weise erfahrbar und hörbar gemacht.

Für die Ausstellung MYTHOS LUDWIG VAN und das Beethovenhaus Baden sind Kombitickets zu € 10,- / ermäßigt € 5,- erhältlich.

 

 

MYTHOS LUDWIG VAN bis 2. Mai 2021

Kaiserhaus Baden, Hauptplatz 17, 2500 Baden, www.kaiserhaus-baden.at

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 10.00 – 18.00 Uhr

Beethovenhaus Baden

Rathausgasse 10, 2500 Baden, www.beethovenhaus-baden.at

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 10.00 – 18.00 Uhr