EUNIC Musikfest 2020 “Multilateralism at work in Vienna”

 

EUNIC Austria organisiert vom 29. September bis 1. Oktober 2020 sein drittes europäisches Musikfest, das drei musikalische Veranstaltungen in drei europäischen Kulturinstituten umfasst. Dieses Mal ist unser Musikfest der Initiative „Multileralism at work in Vienna“ gewidmet. Anlässlich des 75. Jubiläums der Vereinten Nationen, möchten wir die wichtige Rolle der Europäischen Union als Verteidiger eines regelbasierten, effektiven Multilateralismus hervorheben.

!! Das gesamte Musikfestival wird unter strenger Einhaltung der Regeln gegen die Verbreitung von COVID-19 stattfinden. Eine Registrierung ist erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Anmeldung für die Veranstaltung am 30.09. im Italienischen Kulturinstitut (mit zypriotischer Teilnahme) erwähnen müssen, welche(n) Teil(e) der Veranstaltung Sie besuchen möchten. Anmeldung bis 24.09.2020 unter [email protected]  unbedingt erforderlich! Um mögliche Infektionsketten mit Covid-19 nachverfolgen zu können, bitten wir um die Angabe von Vor- und Nachnamen, E-Mail Adresse und Telefonnummer.

Danke für Ihr Verständnis.

 

 

 

Das Musikfestival wird auch via  Live-Stream  übertragen (auch über Facebook von EUNIC Austria)!

EUNIC (EU National Institutes for Culture) ist ein 2006 gegründetes Netzwerk nationaler Kulturinstitute und Ministerien der Europäischen Union. Durch kooperative Projekte in Bereichen von Kunst, der Mehrsprachigkeit und des interkulturellen Dialogs, versucht EUNIC die Sichtbarkeit der kulturellen Diversität der EU zu erhöhen und den Zusammenhalt der EU sowie europäische Werte zu fördern.

 

ΑΦΗΣΤΕ ΜΙΑ ΑΠΑΝΤΗΣΗ

Please enter your comment!
Please enter your name here