Villa Maria – Früchte in Sirup und Marmelade: Die süße Versuchung!

 

Speziell in der kalten Jahreszeit wird einem auf Kreta nahezu überall zum Dessert Glyko – Früchte, Fruchtschalen, Rosenblätter oder Gemüsesorten, eingelegt in Sirup – gereicht… 50% Fruchtanteil, 50% Zucker… Süß und verführerisch…

Glyko, ein typisches „Spoon food“, genießt man pur… Oder gemeinsam mit molligem Joghurt (am besten natürlich griechischem!). Perfekt schmeckt es auch zu Käse – und je würziger dieser, desto kontrastreicher und süßer sollte die Glyko-Frucht sein. Auch interessant: Glyko zu rotem Fleisch und Wildgerichten. Und – es wäre nicht Kreta: Glyko harmoniert auch perfekt mit Raki (Tsikoudia)…

Unsere Villa Maria – Früchte in Sirup und Marmelade werden in Gergeri, Kreta, einem malerischen Dorf am Fuße des Ida-Gebirges, von einer kleinen Kooperative für uns in Handarbeit und natürlich ohne Konservierungsstoffe produziert.

Villa Maria – Bergamotte in Sirup, Bitterorange in Sirup, Grapefruit in Sirup und Weintraube in Sirup, dazu Villa Maria – Orangenmarmelade: Fünf süße Versuchungen!

Zu beziehen in unseren Villa Maria – Genussläden in A 1080 Wien, Josefstädter Straße 69 und A 2700 Wiener Neustadt, Neunkirchner Straße 17 sowie im Webshop unter diesem Link: https://www.villamaria.at/produkt-kategorie/fruechte-in-sirup-honig-marmelade/

 

ΑΦΗΣΤΕ ΜΙΑ ΑΠΑΝΤΗΣΗ

Please enter your comment!
Please enter your name here